VPI Hessen e.V.


Startseite
Prüfingenieure
Seminar
Archiv
2018 (32.)
2017 (31.)
2016 (30.)
2015 (29.)
2014 (28.)
2013 (27.)
2012 (26.)
2011 (25.)
2010 (24.)
2009 (23.)
2008 (22.)
2007 (21.)
2006 (20.)
2005 (19.)
2004 (18.)
2003 (17.)
2002 (16.)
2001 (15.)
2000 (14.)
1999 (13.)
1998 (12.)
1997 (11.)
1996 (10.)
1995 (9.)
1994 (8.)
1993 (7.)
1992 (6.)
1991 (5.)
1990 (4.)
1989 (3.)
1988 (2.)
1987 (1.)
Newsletter
Kontakt
Satzung
Impressum
Datenschutz


9. Fortbildungsseminar Tragwerksplanung am 05.09.1995 in Darmstadt

Programm       


09.00 Uhr

Eröffnung und Einführung durch
Dr.-Ing. Michael Heunisch,
Vorsitzender der Vereinigung der Prüfingenieure für Baustatik in Hessen

09.15 - 10.00 Uhr

Dipl.-Ing. Wolfgang Rickelhoff,
Fachverband Ziegelindustrie Südwest e.V., Neustadt/Weinstraße:

"Materialgerechte Planung von Mauerwerksbauten"

10.00 - 10.30 Uhr

Kaffeepause

10.30 - 11.15 Uhr

Prof. Dr.-Ing. Klaus Berner
Beratender Ingenieur, Darmstadt:

"Verbunddecken, praxisgerechter Einsatz und Bemessung"

11.15 - 12.15 Uhr

Prof. Dr.-Ing. Dieter Jungwirth
Dywidag-Systems International, München:

"Verstärkung im Beton mit Elementen des Stahlbetons, Spannbetons und mit Klebelaschen"

12.15 - 14.00 Uhr
       ab 13.30 Uhr

Mittagspause
Kaffeeausgabe

14.00 - 14.40 Uhr

Ministerialrat Dipl.-Ing. Jürgen Gundlach
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, Wiesbaden:

"Neuregelungen beim Brandschutz in der HBO"

14.40 - 15.20 Uhr 

Dr.-Ing. Franz-Josef Frey
Bauplanung der Hoechst AG, Frankfurt am Main:

"Brandschutzbemessung nach DIN 18 230"

15.20 - 15.45 Uhr

Kaffeepause

15.45 - 16.30 Uhr

Dr.-Ing. Heinz Schwing
Beratender Ingenieur, Griesheim:

"Bericht über Schadensfälle"

 

Schlusswort

Ministerialrat Dipl.-Ing. Erich Jasch
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, Wiesbaden




 Seite drucken