VPI Hessen e.V.


Startseite
Prüfingenieure
Seminar
Archiv
2018 (32.)
2017 (31.)
2016 (30.)
2015 (29.)
2014 (28.)
2013 (27.)
2012 (26.)
2011 (25.)
2010 (24.)
2009 (23.)
2008 (22.)
2007 (21.)
2006 (20.)
2005 (19.)
2004 (18.)
2003 (17.)
2002 (16.)
2001 (15.)
2000 (14.)
1999 (13.)
1998 (12.)
1997 (11.)
1996 (10.)
1995 (9.)
1994 (8.)
1993 (7.)
1992 (6.)
1991 (5.)
1990 (4.)
1989 (3.)
1988 (2.)
1987 (1.)
Newsletter
Kontakt
Satzung
Impressum
Datenschutz


8. Fortbildungsseminar Tragwerksplanung am 13.09.1994 in Darmstadt

Programm       


09.00 Uhr

Eröffnung und Einführung durch
Dr.-Ing. Michael Heunisch,
Vorsitzender der Vereinigung der Prüfingenieure für Baustatik in Hessen

09.15 - 10.00 Uhr

Ministerialrat Dipl.-Ing. Erich Jasch,
Hess. Ministerium für Landesentwicklung, Wohnen, Landwirtschaft, Forsten und Naturschutz:

"Verwendbarkeitsnachweis von Bauprodukten (Neuregelungen durch Bauproduktengesetz und Bauordnungen)

10.00 - 10.30 Uhr

Kaffeepause

10.30 - 11.15 Uhr

Prof. Dr.-Ing. Johann-Dietrich Wörner
Technische Hochschule Darmstadt
Institut für Massivbau:

"Konstruktiver Glasbau. Ausführung und Genehmigungsverfahren"

11.15 - 12.15 Uhr

Dr.-Ing. Detlef Rohde
Fachhochschule Darmstadt
Fachbereich Bauingenieurswesen:

"Anwendung von FE-Programmen und ihre Grenzen"

12.15 - 14.00 Uhr
       ab 13.30 Uhr

Mittagspause
Kaffeeausgabe

14.00 - 15.00 Uhr

Prof. Dr.-Ing. Klausjürgen Becker
Beratender Ingenieur, Heusenstamm:

"Bauphysikalische Anforderungen und deren Umsetzung im Tragwerksentwurf"

15.00 - 15.30 Uhr

Kaffeepause

15.30 - 16.00 Uhr

Dr.-Ing. Heinz Schwing
Beratender Ingenieur, Griesheim:

"Bericht über Schadensfälle"

16.00 - 16.30 Uhr

Dipl.-Ing. Peter Fischer
Ingenieurbüro Weber und Fischer, Frankfurt am Main:

"Bericht über die neuen Mitteilungsblätter des Koordinierungsausschusses der Prüfämter und Prüfingenieure bei der Obersten Bauaufsicht des Landes Hessen"

 

Schlusswort
Dr.-Ing. Michael Heunisch, Vorsitzender der Vereinigung der Prüfingenieure für Baustatik in Hessen




 Seite drucken